toplogo_gp_kandidatur
blockHeaderEditIcon
Franz Christ kandidiert für die SVP als Gemeindepräsident
topmenue_3800
blockHeaderEditIcon

Franz Christ - Grossratskandidat Für alle, welche mich noch nicht kennen, stelle ich mich kurz vor:

  • geboren im Zeichen des Löwen, am 30.07.1965, gemäss Wikipedia sonst ein ganz normaler Freitag.
     
  • Primar- und Sekundarschule in Unterseen besucht.
     
  • Lehre als Metallbauschlosser bei der Zwahlen AG in Interlaken.
     
  • Seit 1983 in der Feuerwehr Unterseen, heute Feuerwehr Bödeli in verschiedenen Funktionen, darunter auch Einsatzleiter. Nun im Feuerwehrruhestand.
     
  • Motorfahrer RS und UoS in Wangen an der Aare.
     
  • Weiterbildung als Kunstschlosser in der Lehrwerkstätte Bern.
     
  • Danach als Chauffeur tätig für Melior, Herzogenbuchsee und Krummen Transporte Kerzers.
     
  • Diverse Weiterbildungen, Handelschule, Immobilienverwalter und -Treuhänder.
     
  • Seit 1991 bin ich selbständig tätig mit meiner Einzelfirma B&A SERVICES.
     
  • Nach 5-jähriger Tätigkeit als Geschäftsführer der Schmid Transporte AG, (heute integriert in Seematter AG) war ich für 6 Jahre Präsident der Sektion Berner Oberland von LES ROUTIERS SUISSES.
     
  • 2001 Aufbau der Webdesign-Agentur in Kooperation mit der Firma Worldsoft SA, was heute meinen Haupterwerbszweig ausmacht.
     
  • 2003-06 Bau und Eröffnung der Mietwerkstatt Interlaken, Eventlokal, Kurswerkstätte und Mehrzweckhalle...
     
  • 2011 Wahl in den GGR von Interlaken - Parlamentsarbeit und Mitglied der Sicherheitskommission.
     
  • 2013 Beitritt zur AUNS - Aktion für eine unabhängige und neutrale Schweiz.
     
  • Seit dem 9. Mai 2014 bin ich gewählter Präsident der Sektion Interlaken. (Jungfrauzeitung vom 12. Mai 14)
     
  • 16. Mai 2016 - Nachfolge in den Gemeinderat wegen Rücktritt der bisherigen Amtsinhaberin Manula Nyffeler-Lanker. Auch nach der Wiederwahl für die Legislatur 2017-2020 bin ich für das Ressort Bildung verantwortlich.
     
  • Am 1. April 2020 übernahm ich das Ressort Hochbau von Sabina Stör. Ich freue mich auf die neue Herausforderung. 
    Meine früheren Tätigkeiten in verschiedenen Baubranchen habe ich immer mit viel Interesse verfolgt. Randerscheinungen, Vergaben, Planungen und öffentliches Beschaffungswesen sind sehr vielseitige Themenfelder, welche ich gerne wieder aus der Nähe bearbeiten will.
     
Footer_3800
blockHeaderEditIcon
3800_shariff
blockHeaderEditIcon

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*